Rückläufiger Merkur – Nicht schon wieder!

Hatten wir doch grad!? Stimmt so nicht ganz. Rückläufigen Merkur haben wir ca. dreimal jährlich. Aber da sieht man wieder einmal, wie schnell die Zeit vergeht. Und eines steht fest: Bis 25. Jänner müssen wir uns mit dieser Energie wieder einmal anfreunden und einfach das Beste daraus machen.

Somit stehen uns zwei Möglichkeiten offen:

a) Wir gehen auf Tauchstation und legen einen Winterschlaf ein.
b) Wir nützen den rückläufigen Merkur, um wieder mal Ordnung zu schaffen – das wäre doch was!

Also, bevor Sie den Stapel der vor Ihnen liegt von links nach rechts und wieder retour verschieben, knöpfen Sie ihn sich einfach vor und fangen ordentlich zum Aufarbeiten an. Schreiben Sie sich eine genaue Checkliste für das Jahr 2015! Was will ich dieses Jahr erreichen? Was sind meine Prioritäten? Wo soll die Reise hingehen? Fühlt sich doch gleich viel besser an. ODER??

Noch keine Kommentare...

Kommentieren